Jugend U13

Serie 2023/2024

04.02.2024

Das Wochenende 3./4. Februar verlief für unsere U 13 Teams sehr erfolgreich.
Die U 13 Oberliga beendete ihre Serienspiele mit einem klaren 2 : O-Sieg gegen das Team des RC Sorpesee und einer hart umkämpften Partie gegen die Mannschaft von VC Schwerte, die mit dem knappsten aller Ergebnisse im Tiebreak verloren ging.
Besonders erfreulich ist, dass sich unser Team nach Ende der Serienspiele in der Tabelle hinter den Mannschaften aus Schwerte und vor denen aus Meschede, Sorpesee und Dortmund-Hörde befindet und damit die in Aachen stattfindende Qualifikation A zur Westdeutschen Meisterschaft erreicht hat.

Im Bild v.l.n.r.: Amelie Wendt, Kim Scharke, Melina Fiebich, Celina Fiebich, Johanna Voß und Elisa Wendt. Nicht im Bild: Lotta Menne und Anna Schmitten

 

Die U 13 Bezirksliga musste in Holzwickede antreten und traf dort auf die Teams EVC Unna-Massen Mixed und VV Holzwickede Mädchen II . Beide Spiele wurden mit 2 : 0 gewonnen,  das Team erreicht damit zurzeit den Tabellenplatz 3. Bis zur Beendigung der Serie stehen noch 4 Spiele aus, erst dann wird die Endplatzierung feststehen.

An dem Spieltag beteiligt waren:

Im Bild v.l.n.r.: Mihriban Pistofoglu, Ümmügülsum Pistofoglu, Cylin Sen, Lana Eßfeld, Thea Hillebrand, Charlotte Reinert und Trainerin Lisa Bathen

September 2023

In den Bereich der U 13 fallen alle Spielerinnen der Jahrgänge 2012 und 2013. Da wir hier über 20 Mädchen im Training haben, haben wir uns entschieden 2 Teams im Spielbetrieb anzumelden.

TEAM 1
spielt in der Oberliga Westfalen-Süd, wo es sich mit Volleyballhochburgen wie Schwerte, Holzwickede, Sorpesee oder Dortmund-Hörde auseinandersetzen muss.
Umso erstaunlicher ist das Ergebnis nach 8 Spielen mit 5 Siegen und einem nicht erwarteten 2. Tabellenplatz.
Die Spiele im Einzelnen:
TuS – Sorpesee             2 : 0
TuS – Schwerte II          2 : 1
TuS – Dortmund-Hörde  2 : 0
TuS – Schwerte III         1 : 2
TuS – Meschede             2 : 0
TuS – Schwerte I            0 : 2
TuS – Meschede             1 : 2
TuS – Dortmund-Hörde   2 : 0

Hier unser Team im Bild:

Im Bild v.l.n.r.:
Oben: Johanna Voß, Lotta Menne, Kim Scharke und Anna Schmitten
Unten: Celina und Melina Fiebich
Nicht im Bild: Amelie und Elisa Wendt

TEAM 2
spielt in der Bezirksliga Westfalen-Süd.
Sie spielen erstmalig im offiziellen Ligabetrieb und sollen erste Erfahrungen sammeln, da sie im nächsten Jahr noch in der gleichen Altersgruppe gemeldet werden können.
Immerhin gelangen dem Team bis Dezember bei 6 Spielen bereits 2 Siege, was in der Tabelle Platz 5 bedeutet
Die Ergebnisse im Einzelnen:
TuS II – Sorpesee II           0 : 2
TuS II – Meschede II           1 : 2
TuS II – Holzwickede I         2 : 1
TuS II – Iserlohn-Sümmern  1 : 2
TuS II – Unna-Massen         2 : 0
TuS II – Holzwickede I          0 : 2

Hier unser Team am ersten Spieltag im Bild:

Im Bild v.l.n.r.:
Oben: Ümmügülsüm Pistofoglu, Mihriban Pistofoglu
Unten: Mira Jeyakumar, Ceylin Sen, Lana Eßfeld, Lilli Marie Mikulic

Zur U 13-Mannschaft gehören - wie im folgenden Bild zu sehen - noch folgende Mädchen:
Charlotte Reinert, Derin Aydin, Ceyda Deniz, Hinata Einhäuser und Thea Hillebrand.


19.11.2016

Die Volleyballbundesliga Spielerin des USC Münster unterstützt mit ihrem Besuch die jüngsten Spielerinnnen ihres Heimatvereins TuS Nuttlar
 
Die Volleyballbundesliga Spielerin Ines Bathen nutzte einen Heimatbesuch um die jüngsten Spielerinnen ihres Heimatvereins, TuS Nuttlar, bei ihrem Debüt in der Volleyball Bezirksliga Jugend U13 zu unterstützen. Mit guten Tips und motivierenden Worten ihres Vorbildes starteten die jungen Spielerinnen in ihre erste Volleyballsaison.
Im Spiel gegen den Soester TV konnten die Spielerinnen durch ihre guten Aufschläge ihr erstes Spiel mit 2:0 gewinnen (25:15, 25:23). Im zweiten Spiel gegen die erfahrenen Spielerinnen des SSV Meschede hatten sie allerdings keine Chance. So ging der Sieg dieser Begegnung mit 0.2 (13:25, 8:25) deutlich an den SSV Meschede.
Für den TuS Nuttlar spielten: Luisa Voß, Amina Scherwing, Thea Rother, Hannah Betten, Amy Reiche und Katelyn Frese


19.11.2016

2016 - U13


22.05.2016

Volleyball Bezirkspokal in Bochum Bathen Truppe marschiert bis ins Endspiel

Nach dem Staffelsieg in der Bezirksliga, konnte sich das Team von Trainer F.J.Bathen auch am 22.05.2016 bei dem Bezirksendrundenturnier in Bochum hervorragend durchsetzen. In der Vorrunde setzte sich das Team mit jeweils 2:0 Sätzen gegen den Sv Lünen und gegen den VC Schwerte durch, das dritte Spiel gegen den
TB Bochum-Höntrop endete 1:1 unentschieden.
Als Gruppensieger trafen die TuS Mädchen im Halbfinale auf den SC Hennen, den sie mit 2:1 Sätzen besiegten.
Im Endspiel gegen den TB Bochum-Höntrop mussten sich die Schützlinge von Trainer Bathen mit 2:0 Sätzen geschlagen geben. Der Vizemeistertitel im Bezirk Westfalen-Süd war der verdiente Lohn einer sehr guten Saison 2015-2016.
Im Vorfeld wurde die Mannschaft von Julia Schlenger hervorragend in den Trainingsstunden vorbereitet.
Zum Einsatz kamen:
Emily Hartmann, Hannah Hermes, Anna Lena Sambale und Kristin Tüllmann
 


31.05.2014

Bezirksmeister Westfalen Süd U13 in Schwerte

Unserer U 13, unter der Leitung von Trainer Franz Josef Bathen gewinnt das Pokalturnier.



Aktuelles / Termine

Zwei neue Fahrtberichte der Ski-Abteilung.

Kinderkarneval 2024
Rückblick auf eine tolle Fete

Der Hallenbelegungsplan ist unter "Sportstätten" eingestellt.

Für das Kinderturnen im TuS werden Übungsleiter gesucht.