Jugend U14

Serie 2023/2024

Die U 14 der Serie 23/24 besteht aus den älteren Mädchen der U 13, die aber in dieser Altersgruppe nicht mehr starten dürfen. Dabei helfen aus der U 13 einige Mädchen im Spielbetrieb aus. Gemeldet ist das Team in der Bezirksliga 19 Westfalen-Süd.
Trainerinnen sind Luisa Voß und Carla Hegener.
Das Team belegt bei 4 Siegen in 5 Spielen den erfreulichen Platz 2 der Tabelle.
Die Spiele im Einzelnen:
•    TuS – TV Brilon mixed       2 : 1
•    TuS – SuS Oestereiden     2 : 0
•    TuS – Soester TV mixed    0 : 2
•    TuS – Hammer SC             2 : 0
•    TuS – TSV Rüthen mixed   2 : 0

Unser Team im Bild im Bild (von links nach rechts):
Hinten: Carla Hegener, Pia Kösster, Gloria Stevenson Silva, Elif Cakiral, Luisa Voß
vorne: Charlotte Droste, Johanna Voß, Kim Scharke, Ina Schröder
Im Bild fehlen Melissa Hengsbach und Celina Fiebich

29.04.2024

Nachdem die U14 die reguläre Saison auf Tabellenplatz 1 abschließen konnte, ging es für die Mannschaft am Sonntag zum Bezirkspokal nach Herne. Nach einer durchwachsenen Vorrunde (0:2 gegen Holzwickede, 2:0 gegen Schwerte) belegte das Team dort den 2. Platz und verlor im Halbfinale gegen die starke Mannschaft aus Schwelm. Im Spiel um Platz 3 gelang es den Mädels ihre Leistung wieder abzurufen und sie gewannen 2:0 gegen den Ausrichter TV Wanne, wodurch eine erfolgreiche Saison für die Mädels endet.
Die Mädchen sind stolz die drittbeste Mannschaft der Bezirksligen in Westfalen-Süd zu sein.

von l.n.r.:  Oben: Luisa Voß, Melissa Hengsbach, Ina Schröder, Johanna  Voß, Kim Scharke, Carla Hegener
Unten: Charlotte Droste und Pia Köster
Nicht im Bild: Elif Cakiral, Celina Fiebig und Gloria Stevenson Silva


07.10.2020

Felix Labe, Ina Schnettler, Laura Schrewe, Carla Hegener, unten Emma Liese, Hannah Labe

06.11.2016

Im 1.Spiel gegen den TuS Rüthen dominierten die Schützlinge von Lena Liese und Katharina Hartmann den 1. Satz klar mit 25-14. Nach einer Verletzung von Kristin Tüllmann kam es zu einem Riss im Spiel der TuS Mädchen und die darauffolgenden beiden Sätze gingen verdient mit 25-17 und 15-13 , an den TuS Rüthen. Im 2. Spiel trafen die TuS Mädchen auf den SuS Störmede, die den 1. Satz knapp mit 25-22 für sich entscheiden konnten. Der 2.Satz ging dann verdient, aber ebenso knapp mit 25-23 an den Tus. Der entscheidende 3.Satz ging durch zunehmende Konzentrationsschwächen mit 15-9 an die Mädchen des SuS Störmede. Zum Einsatz kamen : Hannah Hermes, Lenya Kappe, Melina Oestereich, Anna Lena Sambale und Kristin Tüllmann.



Aktuelles / Termine

Familientag des TuS

Volleyball-Dorfturnier
der Hobby-Mannschaften

Samstag, 22. Juni 2024
Discgolf-Ausflug
Treffpunkt: 10 Uhr, Nuttlar, Bushaltestelle an der Kirche

Kreismeister im Volleyball kommen aus Nuttlar

27. Mai bis 30. Juni 2024
REWE-Vereinsscheine sammeln

Ab sofort
TuS Nuttlar auf Instagram

jeden Donnerstag
Kinderturnen Start einer neuen Gruppe 16.30-17.30 Uhr in der Turnhalle Nuttlar

Der Hallenbelegungsplan ist unter "Sportstätten" eingestellt.